Log #103 - Handelskrieg

  • ScreenShot0061.jpg
    germany_flags_flag_8988.pngDie Großkonzerne im Stanton System spielten ihre Macht aus. Der Handel wurde schwieriger.



    Log #103 - Trade war

    EnglishLanguage_Flag1_26107.pngThe mega corporations in the Stanton System played to their power. Trade became more difficult.





    EnglishLanguage_Flag1_26107.pngEnglish version down below....



    ScreenShot0001.jpg
    Nachdem die Aktivisten auf 'Everus Harbor' spurlos verschwunden waren, stellte ich einige Nachforschungen an. Die Mitarbeiterin vom Service Schalter beugte sich nach vorne, kam mir näher und sagte mit gedämpfter Stimme. "Es war unheimlich. Die Sicherheitskräfte durchsuchten die ganze Station. Alle hatten Angst. Das ist doch übertrieben. Nur weil es neue Handelsbestimmungen gibt, gleich ganz Everus Harbor auf den Kopf zu stellen." "Welche neuen Handelsbestimmungen?" fragte ich verwirrt. "Manche Sachen dürfen auf Everus Harbor nicht mehr gehandelt werden. Hadanite zum Beispiel. Aber wieso müssen deswegen die Sicherheitskräfte alles auf den Kopf stellen. Das ist doch verrückt."


    ScreenShot0008.jpg
    Ein Gabelstapler mit einer Kiste rumpelte vorbei. Ich runzelte die Stirn und sagte "Machtspiele der Konzerne." Im weggehen sah ich wie die Mitarbeiterin den Kopf schüttelte. Auf dem Weg zum Fahrstuhl erzählte mir ein Lagerarbeiter, das kurz nach der Durchsuchung eine Lieferung von Hurston Dynamics auf der Station ankam. Die Ware wurde in einem speziellen Sicherheitsbereich gelagert. Ich fragte mich, ob die Durchsuchung mit den neuen Handelsbestimmungen oder mit der Lieferung zu tun hatte. Auf jeden Fall war die Durchsuchung ein Grund für die Aktivisten zu verschwinden.


    ScreenShot0042.jpg
    Ich dachte an die Nachricht, die ich von Constantin Hurston abgefangen hatte. Darin war die Rede vom Treffen mit einem Begleitschutz auf Everus Harbor. Keine Ahnung ob das eine Spur war, die sich lohnte zu verfolgen. Aber es könnte etwas mit der Lieferung zu tun haben, von der der Lagerarbeiter erzählte. Ich zeigte das Bild, das der Nachricht angehängt war, einigen Leuten auf der Station. Niemand konnte oder wollte mir sagen, ob er die Person auf dem Bild gesehen hatte. Die Menschen auf 'Everus Harbor' waren nach der Durchsuchung eingeschüchtert und wollten nicht reden.


    ScreenShot0037.jpg
    Es herrschte eine gedämpfte Stimmung. Nur wenige Gespräche waren zu hören. Die meisten Tische waren leer. Das Hologramm an der Decke tauchte den Food Court auf 'Everus Harbor' in ein buntes Licht. In Gedanken versunken aß ich einen Burrito. Ich war abwesend, wie in einer anderen Welt, als ich plötzlich aufschreckte. Jemand setzte sich neben mich. "Zero, gut Dich zu sehen." "Sam wo zum Teufel hast Du gesteckt. Ich hab eine Ladung Hadanite und hab Dich im Versteck auf dem Cargo Deck nicht gefunden." Sam, einer der Aktivisten, schaute sich besorgt um. "Vergiss es. Hurston Security greift hart durch. Wir mussten die geheime Verkaufsstelle auf Everus Harbor aufgeben. Es ist zu riskant. Du musst nach Port Olisar mit dem Zeug. Ich kann Dir nicht helfen. Tut mir leid Mann." Sam stand auf, klopfte mir auf die Schulter und ging.


    ScreenShot0061.jpg
    "Landegenehmigung erteilt. Landen Sie auf Pad 10." Die Anflugkontrolle von Port Olisar verstummte und ich ging in den Landeanflug. Vor dem Flug nach Port Olisar war ich noch auf dem Hurston Mond Arial. Ich kaufte Laranite um es hier, im Orbit des Gasriesen Crusader, gewinnbringend zu verkaufen. Der 'White Rabbit' setzte auf dem Pad auf und ich schaltete die Systeme aus. Das Dröhnen der Triebwerke verstummte, nur noch das Summen der Lüftung war zu hören. Auf dem Weg zur Heckrampe streichte ich im Frachtraum über die Kisten mit dem Laranite. Wenigstens hatten wir noch Port Olisar für den freien Handel, dachte ich mir.


    ScreenShot0064.jpg
    Kurz darauf stand ich fassungslos vor dem Trading Terminal. Weder das Hadanite, noch das Laranite konnte ich verkaufen. Ich dachte an einen Fehler im System und ging zum Admin Schalter. Meine Fassungslosigkeit wurde noch größer, Wut kochte in mir hoch. Der Typ erzählte mir, das es neue Handelsbestimmungen gab und auf Port Olisar nicht mehr alles gehandelt wurde. Hadanite durfte nur noch an Mining Außenposten verkauft werden. Die hochwertigen Metalle, Laranite, Agricium, Titanium, Gold und auch Diamanten, konnten nur noch in den Handelszentren der Haupt-Landezonen auf den Planeten verkauft werden.


    ScreenShot0073.jpg
    Das waren keine Handelsbestimmungen, das waren Handelsbeschränkungen. Die Konzerne im Stanton System starteten einen Handelskrieg und versuchten ihre Macht zu festigen. Mit diesen Einschränkungen hatten sie die Kontrolle über die Metalle. Sie konnten bestimmen an wen die Metalle verkauft wurden und beim Verkauf mitverdienen. Ich war mir nicht sicher, ob das nur gegen die freien Völker gerichtet war. Oder auch gegen Crusader Industries, die bisher den freien Handel und den Export aus dem Stanton System über Port Olisar zugelassen hatten. Ich stand am Panoramafenster und schaute in die Sterne. Meine Wut auf die Großkonzerne und das UEE wurde immer größer. Dieser Handelskrieg war ein Skandal, über den Brubacker berichten sollte. Wo zum Teufel steckte der Kerl eigentlich. Wenn man die Presse mal brauchte, war sie nicht da.




    EnglishLanguage_Flag_med.pngEnglish version

    Log #103 - Trade war




    ScreenShot0001.jpg
    After the activists on 'Everus Harbor' disappeared without a trace, I made some inquiries. The employee at the service counter leaned forward, approached me and said in a hushed voice. "It was eerie. The security guards were searching the whole station. Everyone was scared. I think that's over the top. Just because there are new trade regulations, to immediately turn all of Everus Harbor upside down." "What new trade regulations?" I asked, confused. "Some things are no longer allowed to be traded on Everus Harbor. Hadanite, for example. But why does that mean the security forces have to turn everything upside down. That's crazy."


    ScreenShot0008.jpg
    A forklift carrying a crate rumbled by. I frowned and said, "Corporate power plays." As I walked away, I saw the employee shake her head. On the way to the elevator, a warehouse worker told me that shortly after the search, a shipment from Hurston Dynamics arrived at the station. The goods were stored in a special secure area. I wondered if the search had to do with the new trade regulations or with the shipment. In any case, the search was a reason for the activists to leave.


    ScreenShot0042.jpg
    I thought about the message I had intercepted from Constantin Hurston. It talked about meeting an escort on Everus Harbor. I don't know if that was a lead worth following. But it might have something to do with the shipment the warehouse worker told me about. I showed the picture, attached to the message, to some people at the station. No one could or would tell me if they had seen the person on the picture. The people on 'Everus Harbor' were intimidated after the search and did not want to talk.


    ScreenShot0037.jpg
    There was a subdued atmosphere. Few conversations could be heard. Most of the tables were empty. The hologram on the ceiling bathed the food court on 'Everus Harbor' in a colorful light. Lost in thought, I ate a burrito. I was absent-minded, as if in another world, when I suddenly startled. Someone sat down next to me. "Zero, good to see you." "Sam where the hell have you been. I've got a load of Hadanite and I couldn't find you at the hide on the cargo deck." Sam, one of the activists, looked around worriedly. "Forget it. Hurston Security is cracking down. We had to give up the secret outlet on Everus Harbor. It's too risky. You have to go to Port Olisar with the stuff. I can't help you. Sorry man." Sam stood up, patted me on the shoulder and left.


    ScreenShot0061.jpg
    "Permission to land granted. Land on pad 10." Port Olisar traffic control went silent and I went into the approach. Before flying to Port Olisar, I was on the Hurston Moon Arial. I bought Laranite to sell it for profit here, in orbit of the gas giant Crusader. The 'White Rabbit' touched down on the pad and I turned off the systems. The roar of the engines died away, only the hum of the ventilation could be heard. On the way to the stern ramp, I stroked the boxes of Laranite in the cargo hold. At least we still had Port Olisar for free trade, I thought to myself.


    ScreenShot0064.jpg
    Shortly thereafter, I stood stunned in front of the trading terminal. Neither the Hadanite, nor the Laranite could I sell. I thought of a bug in the system and went to the admin desk. My bewilderment grew even greater, anger boiled up inside me. The guy told me that there were new trading regulations and that not everything was traded on Port Olisar anymore. Hadanite could only be sold to mining outposts. The high value metals, Laranite, Agricium, Titanium, Gold and also Diamonds, could only be sold in the trading centers of the main landing zones on the planets.


    ScreenShot0073.jpg
    These were not trade regulations, these were trade restrictions. The corporations in the Stanton system started a trade war and tried to consolidate their power. With these restrictions, they had control over the metals. They could determine who the metals were sold to and make a profit on the sale. I wasn't sure if this was just against the free peoples. Or also against Crusader Industries, which had previously allowed free trade and export from the Stanton system through Port Olisar. I stood at the big window and looked at the stars. My anger at the big corporations and the UEE was growing. This trade war was a scandal for Brubacker to report on. Where the hell was this guy anyway. When you ever needed the press, it wasn't there.



    Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)





    Quelle: https://star-citizen-diary.blo…log-103-handelskrieg.html