Mehrere Großeinsätze gegen die Ninetails - Sicherheitslage in Stanton spitzt sich zu.

Willkommen in der Kantine, Reisender...

Melde Dich an oder registriere Dich kostenlos

Drogenschmuggel und Piraterie sind kein neues Problem in Stanton, ebenso wenig deren Bekämpfung. Doch nachdem die 2. Jumptown-Wars" abgeebbt scheinen, droht nun offenbar eine neue Eskalation. Unabhängige Stellen sprechen von einer bisher beispiellosen Zunahme an Einsätzen gegen besetzte Außenposten und geheim Drogenumschlagplätze.


ScreenShot-2022-05-19_10-01-01-902.jpg


Während in Orison die Invictus Week stattfindet und die UEE Navy Paradeflüge vorführt, führen die Megacorps unbeirrt ihren eigenen schmutzigen Krieg. Während in strahlenden Messehallen Milliardendeals besiegelt werden, kämpfen Söldner und Glückritter für ein paar UECs in einem tödlichen Kampf aus dem sich die Navy und Sicherheitsdienste heraushalten oder lediglich als Auftragsgeber für das blutige Geschäft fungieren. Während viele das harte Vorgehen gegen die organisierte Kriminalität begrüßen, zeigt sich jedoch immer mehr eine Spirale der Gewalt bei der Söldner teils sehr brutal vorgehen und die Piraten auch immer weiter aufrüsten.


ScreenShot-2022-05-26_12-21-18-A3A.jpg


Festnahmen sind eher die Ausnahme, regelrechte Hinrichtungen und zivile Opfer an der Tagesordnung. Drogenpakete werden mit Messer oder bloßen Hände aufgerissen und zur Vernichtung einfach verteilt, während Junkies sich an verunreinigten Resten vergiften.


ScreenShot-2022-05-17_01-30-08-500.jpg


Gerüchten zu Folge wurde selbst Nordlicht Aviation, deren CEO sich sonst eher durch pazifistische Äußerungen hervortat, bereits in solche Einsätze verwickelt. Die Pressestelle des Unternehmens beteuert, Nordlicht habe lediglich logistische Hilfe bei der Vernichtung von Drogen geleistet und Nordlicht Personal an keinerlei Kampfhandlungen teilgenommen. Auch ein Satellitenausfall über Microtech während dieses Einsatzes bleibt unklar. Irritierend ist in diesem Zusammenhang ein Bild, dass CEO Winters im Ninetails-Outfit zeigen soll, welches aber kurz nach seinem Auftauchen im Instaverse wieder gelöscht wurde. Neben vielen Fragezeichen bleibt die Hoffnung, dass die Operationen kriminelle Organisationen wie die Ninetails nachhaltig schwächen und die Kriminalität dauerhaft senken. Klar ist, dass dieser Krieg, der derzeit von der Öffentlichkeit unbeachtet in abgelegenen Bunkeranlagen gekämpft wird, bei allen hehren Zielen ein brutaler und schmutziger bleibt, von dem wir hoffen sollten, dass er bald endet und wir uns nicht an ihn gewöhnen oder er schlimmer noch eskaliert.


ScreenShot-2022-05-05_22-01-55-2B6.jpg





Quelle: